Home  |  Highlight des Monats  |  Gesuche  |  Miet-Angebote  |  Zinskonditionen  |  Anfahrt  |

Homepage    im    

 

 

 Text Bild 1

weitere Bilder  |

Referenznummer  :  05049
Objekt  : 

Repräsentativer Wohn-/Firmensitz - Altbauvilla in Citylage

Lage  : 

Das Anwesen selbst befindet sich in dem Teil der Innenstadt, der durch freistehende Gebäude auf großen, parkartig angelegten Grundstücken geprägt ist. Dieser Bereich ist überwiegend mit Gründerzeit-Villen und repräsentativen Bürogebäuden bebaut. Die Grundstückslage ist als hochwertige Wohn- und Geschäftslage und somit als 1a-Lage einzustufen. Alle infrastrukturell notwendigen Einrichtungen sind vorhanden.

Kaufpreis  :  2.300.000,- EUR
Baujahr  :  1913/14
Grundstück  : 

2.702 m²

Flächen  : 

„Alte Villa“                 rd.    688 m²
„Kutscherhaus“          rd.    187 m²
Nutzfläche gesamt   rd.    875 m²

Beschreibung  : 

Das Anwesen wurde Anfang 1980 von der Eigentümerin unsaniert erworben. Die Ursprungsbauten wurden 1913/1914 erbaut und von der Eigentümerin unter Berücksichtigung der Auflagen der Unteren Denkmalschutzbehörde aufwendig saniert und vollständig renoviert. Eine moderne Vernetzung für die Bürokommunikation (Kat6 - Computer und ISDN ) wurde unauffällig mit integriert. 

Das Hauptgebäude „Alte Villa“ (ursprüngliches Wohnhaus im neoklassizistischen Landhausstil) wird derzeit als Bürogebäude und das Nebengebäude „Kutscherhaus“ (ursprüngliches Kutscher- und Gesindehaus) als Schulungszentrum genutzt.

Das Anwesen läßt sich auch wieder in ein Wohnhaus zurück bauen, wobei eine Gesamtnutzung bzw. eine Aufteilung in WE-1: EG und WE-2: OG + DG denkbar ist. Ebenso ist eine Kombination aus Wohnen und Arbeiten innerhalb des Gebäudes denkbar.

Die „Alte Villa“ ist ein zweigeschossiges, voll unterkellertes Gebäude mit ausgebautem Dachgeschoss und darüber liegendem, bisher nicht ausgebauten Spitzboden. 

Das „Kutscherhaus“ ist ein zweigeschossiges, nicht unterkellertes Gebäude mit darüber liegendem, nicht ausgebauten Spitzboden. Auch hier ist eine Umnutzung als Wohnhaus denkbar.

PKW  : 

24 Stellplätze ausgewiesen

Zustand  : 

Altbau saniert 

Freistellung  :  Herbst 2006

 

zurück  |  weitere Bilder  |  Infos anfordern  |

 

Die Maklergebühr beträgt 5,8 % ( inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer von derzeit 16% ) des Kaufpreises für Nachweis oder Vermittlung. Sie entsteht erst mit Vertragsabschluß und ist vom Käufer zu zahlen. Alle Angaben erfolgen von uns immer im Namen des Verkäufers, wir übernehmen daher hierfür keine eigene Gewähr.

 

Häuser  |  Wohnungen  |  Grundstücke  |  MFH/Gewerbe  |  Mieten  AGB  |  Buchtips  |  Links  |


LUXOR Liegenschaften GmbH      Parkstraße 71     D-65191 Wiesbaden

Tel: 0611 - 3 600 6-0      Fax: 0611 - 3 600 6-10       :   kaufen@luxor.de